Geheimnisvolle Gegenwart

Eucharistische Gebete

hrsg. von Marianne Schlosser

 

Gebete und Betrachtungen aus fast zwei Jahrtausenden, aus denen der Glaube und die Liebe zu der geheimnisvollen Gegenwart des Herrn klingt, wollen zum Einstimmen einladen. Sie können zugleich ein neues Hören der aus dem Gottesdienst altvertrauten Texte eröffnen und zu einem tieferen Verstehen dessen führen, „was alles menschliche Sinnen und Erkennen übersteigt“.

 

Zur Herausgeberin:

Marianne Schlosser (*1957) ist Professorin für Theologie der Spiritualität an der Universität Wien

 

Format 10,5 x 17 cm

Hardcover, 160 Seiten, 1 Lesebändchen

2. überarbeitete und erweiterte Auflage

EOS Verlag

ISBN 978-3-8306-7614-0


Ähnliche Artikel