Rituale Romanum (lat.)

Buch mit Schuber

EUR

79,00

incl. MwSt.

Dieser Artikel ist derzeit
leider nicht verfügbar.

 

Das Rituale enthält die Zeremonien und Rituale der Sakramente, Sakramentalien wie Segnungen von Personen (z. B. auch einen Muttersegen), Gegenständen (z. B. eines Kreuzes, eines Rosenkranzes oder von Kerzen), Orten (z. B. einer Wohnung) oder Mahlzeiten )z. B. Osterspeisen...), den Beerdigungsritus und verschiedenen Gebete (nur in Latein). Es dient vor allem dem Priester in der Seelsorge.

Zum ersten Mal seit 1957 erscheint mit diesem Buch eine Neuausgabe des Rituale Romanum. Die neue Edition erfolgt auf Basis der letzten Editio typica von 1952, ergänzt um alle bis 1957 durch den Heiligen Stuhl approbierten Segnungen. Die Einhaltung der kirchlichen Vorschriften wurde gemäß can. 826 II CIC durch die Erteilung des Imprimaturs von S. Ex. Bischof Gregor Maria Hanke OSB bestätigt.

Im Unterschied zu den Ausgaben von 1952 und 1957 enthält die Neuausgabe die traditionelle lateinische Psalmenübersetzung der Vulgata. Damit liegt erstmals überhaupt eine Ausgabe des Rituale Romanum auf dem Stand der letzten Editio typica von 1952 mit Vulgata-Psalmen vor.

Qualitativ knüpft diese Neuedition sowohl beim Satz der Texte als auch beim äußeren Erscheinungsbild an die besten Traditionen liturgischer Bucheditionen an.

 

Format 17,8 x 11,4 cm, biegsamer Kunstledereinband, abgerundete Ecken, 664 Seiten, 2 Lesebändchen, Goldschnitt, Schuber zur Aufbewahrung (keine Abbildung)

 

Verlag nova & vetera

ISBN 978-3-936741-72-8

 


Ähnliche Artikel