Missale Romanum 1962 editio 7 - mittelgroß

Vollständiges Altarmessbuch nach der Ordnung von 1962 (Latein)

 

Mittelgroße und prachtvoll ausgestattete Neuauflage (Dezember 2022) des Missale Romanum von 1962 für die Feier der überlieferten Heiligen Messe

 

Soeben ist die siebte Auflage des Altarmissale nach der Ordnung von 1962 erschienen. Damit ist neben dem kleineren Reisemissale und der prächtigen Großausgabe nun auch wieder die mittlere Größe erhältlich.

Das Buch umfasst 1.264 Seiten und ist auf robustes 70g-Papier mit einem Seitenformat von 19 x 26, 6 cm cm gedruckt. Die Blockstärke beträgt etwa 6 cm und die farbig auf das Kanonbild abgestimmten Lesebänder sind am unteren Rand von Hand genäht, was eine gute Haltbarkeit verspricht. Der in ahornrotes Rindspaltleder gebundene und mit Goldprägungen verzierte Umschlag ist von edlem Aussehen.

Im Anhang des Messbuchs sind sämtliche im Jahr 2020 mit dem Decret „Quo Magis“ eingeführte neue Präfationen enthalten. Geliefert wird das Missale in einem praktischen Schuber.

 

  • 1.264 Seiten / Format ca. 20 x 26,5 cm / Dicke ca. 6,3 cm / Gewicht 2,65 kg
  • robustes, kaum durchscheinendes 70 g Papier
  • kontrastreicher und gut lesbarer Druck, übersichtliche Gestaltung
  • sechs farbige Lesebänder, am unteren Ende von Hand genäht
  • ansprechendes Kanonbild
  • sorgfältig eingeklebte Grifflaschen an den Kanonseiten
  • zusätzliche Grifflasche für die „Tabula orationum“
  • enthält alle Messtexte des gesamten Kirchenjahres in lateinischer Sprache
  • enthält sämtliche Präfationen, auch jene des Dekrets „Quo Magis“ vom 22.02.2020
  • Tabelle der beweglichen Festtage, ergänzt bis zum Jahr 2077
  • Anhang mit Auszügen aus dem Pontifikale und Rituale Romanum
  • dreiseitiger Goldschnitt
  • stabiler Einband in mittelrotem Rindspaltleder mit kunstvoller Goldfolienprägung

herausgegeben von der Priesterbruderschaft St. Petrus (FSSP)

 

ISBN 978-3-96316-052-3

 

 


Ähnliche Artikel