Das Antlitz der Kirche

Untertitel

von Aurelius Augustinus

Auswahl und Einleitung von Hans Urs von Balthasar

 

 

Fast dreihundert Texte aus dem gesamten Predigtwerk Augustins hatte H. U. von Balthasar sorgfältig und meisterlich übertragen. Er wollte von dem einmaligen Pathos, dem Rhythmus und der Musik seiner Sprache soviel wie möglich ins Deutsche hinüberretten.

Hier spricht der Bischof von Hippo in deutscher Sprache über die Kirche. Schritt für Schritt führt er in die Tiefe und Weite des Geheimnisses hinein: Die Erlösung, die Kirche im Alten Bund, Christus und die Kirche, das Jahr der Kirche, die Quellen des Heils, Glieder und Ämter, die Kirche der Liebe, das Ärgernis, die Hoffnung der Kirche.

In der aufschlussreichen Einführung zeigt der Herausgeber, dass Augustinus nach seiner ersten Konversion noch in einer zweiten und letzten Wende zum Mann der Kirche geworden ist. Das Geheimnis der Kirche wird zunehmend zur Mitte und zum tragenden Grund seiner Theologie, seiner Verkündigung, seiner eigenen Existenz. 

 

Format 11,5 x 19 cm

Kartoniert, 363 Seiten

Johannes Verlag 1991

ISBN 978-3-89411-298-1

 

 


Ähnliche Artikel