Reise- und Kapellenmissale (ed 5)

Kleineres vollständiges Altarmessbuch nach der Ordnung von 1962

 

Das „Reisemissale“ enthält sämtliche Messformulare des Kirchenjahres nach der außerordentlichen Form des Römischen Ritus von 1962.

Durch sein kompaktes Format von 22 x 16 x 4 cm und sein geringes Gewicht von 1,2 kg ist es besonders für die Zelebration unterwegs oder in Kapellen mit kleinen Altären geeignet.

Die inzwischen 5. Auflage zeichnet sich vor allem durch eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit aus: Das Schriftbild ist klarer und das Papier weniger durchsichtig. Das aufgeschlagene Buch bleibt offen liegen, was selbst auf den Anhang mit den Riten der Firmung und Kelchkonsekration zutrifft. Die Kopfzeile der „Missæ pro aliquibus locis“ wurde überarbeitet, sodass diese Messen einfacher zu finden sind.

Die ersten und letzten 30 Seiten sowie der Messkanon sind auf stärkerem Papier gedruckt, was dem Buchblock mehr Festigkeit verleiht. Hervorzuheben ist das farbenfrohe und ausdrucksstarke Kanonbild aus dem 14. Jahrhundert. Zum Lieferumfang gehört außerdem ein bordeauxroter Schuber.

 

Ausstattung:

- Buchdeckel eingebunden in bordeauxrotes Rindsleder mit goldfarbener Prägung auf Vorder- und Rückseite

- 6 bunte hochwertige Lesebänder

- Schuber

- Format 22 x 16 x 4 cm (ca. DIN A5)

- Gewicht: 1,2 kg

 

ISBN 978-3-96316-030-1


Ähnliche Artikel