CD The Fraternity: Requiem

gesungen von Priestern und Seminaristen der Priesterbruderschaft St. Petrus (FSSP)

Mit den Gesängen der traditionellen Totenmesse gelang dem amerikanischen Distrikt der Priesterbruderschaft St. Petrus ein überraschender Erfolg: Seit das Album im Mai 2017 in den USA erschienen ist, hat es dort die Klassikcharts erklommen und schaffte es sogar in die TopTen.
Unter den 20 Titeln, die im Priesterseminar in Denton aufgenommen wurden, findet man neben gregorianischen Chorälen auch polyphone Gesänge. Mit diesem Album sollen Menschen nicht nur in den Genuss der Schönheit und Erhabenheit jahrhundertealter liturgischer Gesänge, sondern auch mit den entscheidenden Fragen über Zeit und Ewigkeit in Berührung kommen.

 

Tracklist

1 Antiphon: Exsultábunt Dómino with Psalm 50
2 Tolling of the Bell
3 Responsory: Subveníte Sancti Dei
4 Introit: Réquiem ætérnam
5 Kýrie Eléison
6 Gradual: Réquiem ætérnam
7 Tract: Absólve Dómine
8 Sequence: Dies Iræ
9 Offertory: Dómine, Jesu Christe
10 Sanctus
11 Agnus Dei
12 Communion Antiphon: Lux ætérna
13 Responsory: Libera Me
14 Antiphon: In Paradísum
15 Antiphon: Ego Sum With The Canticle Of Zachary
16 Responsory: Qui Lázarum
17 Responsory: Dómine Quando Véneris
18 Responsory: Peccántem Me
19 Pie Jesu Dómine
20 Réquiem ætérnam

 

Laufzeit ca. 54:38 Minuten

Sony Music 2017


Ähnliche Artikel