Globale Chemisierung

Untertitel

 

von Edith Breburda

 

Lust auf Biotechnologie in Romanform? Das vorliegende Buch ist mehr ein Thriller. Dennoch vermittelt es einen soliden Überblick. Im leicht verständlichen Interview-Stil wird der Leser in die Materie der Grünen, Roten und Weißen Gentechnik eingeführt. Ein Thema, das immer mehr in unser Leben eingreift.

In einem originellen Stil werden faktenlastige Informationen über die Kontroversen neuer Biotechnologien vermittelt. Zahlreiche Beispiele evaluieren die medizinischen, sozialen, umweltbedingten und bioethischen Folgen einer provokativen und irreversiblen Technologie.

Es nützt nichts später zu sagen: "Wir hätten es wissen müssen", wenn wir heute die Gelegenheit haben, uns umfassend zu informieren. Zu den derzeit meistdiskutierten Themen liefert die hochaktuelle und hilfreiche Lektüre überzeugende Argumente.

 

 

Format 15 x 22 cm

Softcover, 254 Seiten

1. Auflage 2014

Scivias Verlag

ISBN 978-0-615926-65-0

 


Ähnliche Artikel