Lebensordnung eines Christen

Untertitel

von Alfons Maria von Liguori

Vorwort von P. Engelbert Recktenwald FSSP

hrsg. vom Priesterseminar St. Petrus Wigratzbad

 

"Diese Zeit verlangt von der ganzen Kirche eine erneuerte Antriebskraft für die Evangelisierung, gespeist von einer aufrichtigen Bekehrung auf persönlicher, gemeinschaftlicher und sozialer Ebene. Das Leben und die Lehre des hl. Alfons stellen in dieser Hinsicht einen wichtigen Ansporn dar. Seit dem Augenblick seiner Bekehrung im Jahre 1723 lebte er den Drang der Evangelisierung ohne jeden Vorbehalt, entsprechend den Worten des Apostels Paulus: 'Wenn ich nämlich das Evangelium verkünde, kann ich mich deswegen nicht rühmen; denn ein Zwang liegt auf mir. Weh mir, wenn ich das Evangelium nicht verkünde!' (1 Kor 9,16)."

                                            Johannes Paul II. am 24. September 1996

 

Format DIN A6

geheftet, 64 Seiten

2. Auflage 1998


Für Druck und Versand bitten wir um eine freiwillige Spende zugunsten der Priesterbruderschaft St. Petrus. 


Ähnliche Artikel